Filme- und Literaturempfehlungen

«Nachhaltig lernen ist dann, wenn etwas Freude macht»

– Gerald Hüther

Filme 

Filme für die Erde 

Communities of Hope, ein atemberaubender halbstündiger Dokumentarfilm, der uns auf eine Reise durch das Mandala der Regeneration mitnimmt in Gemeinschaften wie Tamera (Portugal), Sunseed (Spanien) and Solheimar (Island) sowie Interviews mit wichtigen Mitgliedern der Ökodorf-Bewegung. 

TED Talk von Bianca Heyming, der Gründerin und Bewohnerin einer Intentional Community. Sie erzählt, dass das Leben mit vielen Menschen nicht nur „Glück, Liebe und Licht“ bedeutet, sondern auch eine Verpflichtung zu persönlicher Entwicklung, Verletzlichkeit und harter Arbeit.

Bücher

Eurotopia ist das europäischen Gemeinschafts-Verzeichnisses, welches alle paar Jahre neu erscheint.

Ökodörfer weltweit: Lokale Lösungen für globale Probleme, von Kosha Joubert und Leila Dregger

Ecovillages: Lessons for Sustainable Community, von Karen Litfin

Gemeinschaftskompass, eine Orientierungshilfe für kollektives Leben und Arbeiten, von Eva Stützel

Creating a Life Together: Practical Tools to Grow Ecovillages and Intentional Communities, von Diana Leafe Christian

The Transition Handbook: From Oil Dependency to Local Resilience, von Rob Hopkins

Gaia Education, create communities of change-makers capable of actively transitioning their local communities

Literaturempfehlungen

Charles Eisenstein

Gerald Hüther

Joanna Macy

Sabine Lichtenfels / Dieter Duhm

Ken Wilber