Presse

 Hier findest Du Zeitungsberichte, Videos und Radiobeiträge über GEN-Suisse und unsere Mitglieder. 

 

07.01.2020

Preis fürs Jurtendorf!

Der Tourismusverein «natürlich Luthertal» überreichte Andrea Weibel einen Preis für ihr Engagement. Die Luzerner Zeitung berichtet:

13.08.2019

Ein Leben ohne Privatbesitz?

Selbstversorger, Gemeinschaft ohne Privatbesitz und ein alternatives Wirtschaftsmodell: ein Bericht über die Yamagishi Vereinigung im IKEA-Blog:

02.08.2019

Leben im Einklang mit der Natur

Hier eine schöne Reportage über unser GEN Mitglied Herzfeld Sennrüti:

26.08.2018

Die Ökos von morgen

Hier eine schöne Reportage über unser Vollmitglied Balmeggberg:

11.05.2018

«Wir Menschen schaden unserer Erde.»

Jasmin Helg von Transition Zürich will den Wandel und lebt ihn vor:

 

 

25.08.2015

GEN-Suisse Intro Video

 

 

27.07.2015

Schloss Glarisegg: Wie Newtopia, nur echt

Das Migros-Magazin über unser Vollmitglied: die Gemeinschaft Schloss Glarisegg:

 

17.07.2013

Wiler Zeitung – Bericht zu GEN-Suisse

 

10.07.2013

Alle Welt auf der Schweibenalp

Die GEN-Europe Conference tagt in der Schweiz! Im «Zentrum der Einheit» hoch über dem Brienzersee tauschten sich 280 Menschen aus 50 Ländern während einer Woche über ihre Erfahrungen und ihren Lebensstil aus. Die Jungfrauzeitung berichtet:

20.11.2019

L’Écologie Par Le Concret

Hier eine Reportage über das Projekt La Smala Romandie in der französisch-sprachigen Schweiz:

12.08.2019

Magazin Spuren – Das Recht der Erde

Die Bewegung «Rights of Mother Earth», Vollmitglied bei GEN-Suisse, bekommt in der Wirkstätte Auboden ihren Hauptsitz:

19.06.2019

Der Selbstversorger vom Balmeggberg

Anton Küchler versorgt sich auf seinem Hof weitgehend selbst mit Lebensmitteln, Wasser und Wärme. Das ETH-Magazin berichtet über einen ihrer Alumni:

17.02.2018

Das Hotel ihrer Träume auf der Schweizer Rigi

Readers Digest schreibt ein schönes Porträt über unser Vollmitglied, die Gemeinschaft Goldener Hirschen auf der Rigi:

08.08.2017

Thuner Tagblatt – Ein Ökodorf im Berner Oberland machts vor

Auf der Schweibenalp entsteht die grösste alpine Permakultur der Schweiz:

06.08.2015

Wiler Zeitung – Bericht zur Summercamp Conference 2015

 

04.10.2014

Ein sich selbst erhaltender Garten

Ein Bericht der Jungfrauzeitung mit schönen Bildern von der alpinen Permakultur auf der Schweibenalp:

21.08.2013

Eigenes Takatuka-Land gefunden

Die Bewohnerin Franziska Lang erzählt dem Stadtanzeiger Olten aus ihrem Leben im Mitglieds-Projekt Takatuka,  :