Wir suchen: 30%-40% Gartenbauer*in, mit Erfahrung im Gartenunterhalt und Gemüseanbau, allenfalls Permakultur und mit Interesse / Erfahrung in der Zusammenarbeit und Anleitung von Freiwilligen und Helfern.

Setting:
Unsere Gemeinschaft Herzfeld Sennrüti hat einen Umschwung mit Grünflächen, Gemüsegärten, Obstbäumen, Kräutergarten, Gemüsegarten, Mäuerchen, Treppen und Wegen sowie auch Spielplätzen für die Kinder. Dieser Garten ist unser „Gemeinschaftsraum“ und manche Zonen werden durch Gemeinschaftsmitglieder eigenständig gepflegt.

Hauptaufgaben:

    Unterhalt des Gartens
    Anleiten in der Gartenarbeit von Freiwilligen und Helfern
    Bau und Unterhalt von Mäuerchen, Treppen und Wege
    Bei längerfristiger Stelle Gemüseanbau/-Ernte und Pflege/Ernte von Beeren und Obst

Aufgaben bei speziellen Projekten:

    Baggerarbeiten für Drainagen oder Gräben für Sickerleitungen
    Unterstützung beim Gewächshausbau

Profil:

    Da die Arbeit oft mit freiwilligen Mitarbeitern stattfindet, bringst du idealerweise eine gute Sozialkompetenz mit und hast Lust mit erfahrenen und nicht-erfahrenen Freiwilligen zusammen zu arbeiten und sie anzuleiten.
    Fähigkeit zu proaktiver Kommunikation und Dialogbereitschaft
    Selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
    Weil der Auftraggeber das Herzfeld Sennrüti ist, bringst du gerne auch ein Interesse am weltweiten Engagement intentionaler, regenerativer Gemeinschaften / Ökodörfer mit (siehe auch https://gen-europe.org/ )

Mehr Infos dazu findest du auf der Webseite www.sennrueti.ch.

Die Anstellung kann nach Absprache Projektweise oder zu fixen Arbeitszeiten erfolgen.

Bei Interesse melde dich gerne direkt bei rene.hirschi@oekodorf.ch.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.